Geringfügige Änderung der Ueberbauungsordnung Gartencenter nach Art. 122 Abs. 7 der Bauverordnung vom 6. März 1985 (BauV)

Beschluss des Gemeinderates / Bekanntmachung nach Art. 122 Abs. 8 BauV

Der Gemeinderat von Allmendingen hat die vorerwähnte geringfügige Änderung am 2. Oktober 2018 beschlossen.

Gegen den Beschluss des Gemeinderates kann innert der Frist von 30 Tagen ab Publikation beim Amt für Gemeinden und Raumordnung (Abteilung Orts- und Regionalplanung), Nydeggasse 11/13, 3011 Bern, schriftlich und begründet Beschwerde erhoben werden.

Die Unterlagen können auf der Gemeindeverwaltung eingesehen werden.

Allmendingen, 3. Oktober 2018   Der Gemeinderat



Fussgängerquerung und Strassenanschluss Hirschen / Projektänderung Einmündung Schlossmattweg / Öffentliche Planauflage und Mitwirkung

Das vorgenannte Projekt wurde durch den Oberingenieurkreis II, Kant. Tiefbauamt Bern, nach der ersten Auflage überarbeitet.

In der Zeit vom 24. September bis am 2. November 2018 liegen die Unterlagen der Projektänderung zur öffentlichen Einsichtnahme und Mitwirkung bei der Gemeindeverwaltung zu den Öffnungszeiten auf. Begründete Einsprachen und Mitwirkungseingaben sind innert der Auflagefrist bei der Gemeindeverwaltung Allmendingen einzureichen.

Unterlagen:



Theater Bern - Einladung zur Generalprobe vom 26.10.2018

Die Gemeinde Allmendingen unterstützt auch dieses Jahr das Theater mit einem Beitrag. Aus diesem Grund spendiert das Theater an der Effingerstrasse für 6 Personen mit Wohnsitz in der Gemeinde Allmendingen eine Einsicht in folgende Generalprobe:

«Heisenberg - Wo die Liebe hinführt»  von Simon Stephens

Freitag, 26. Oktober 2018

Ab 19.15 Uhr  Apéro in der Theaterbar

ca. 19.30 Uhr Einführung ins Stück im Theatersaal

20.00 Uhr       Beginn der Vorstellung «Heisenberg - Wo die Liebe hinführt»

Inszenierung: Markus Keller

Besetzung: Gilles Tschudi, Karo Guthke
 

[weitere Informationen]


Offene Türen bei ARA Region Bern

Im Rahmen der abgeschlossenen Bauarbeiten lädt die ARA Bern am Samstag, 20. Oktober 2018, von 10 bis 15 Uhr, zu einem Tag der offenen Türe ein.  Einladung / Programm

 



Richtplan Kanton Bern: Vernehmlassung und öffentliche Mitwirkung zu den Richtplananpassungen 2018

Der Regierungsrat hat die Justiz-, Gemeinde- und Kirchendirektion mit Beschluss vom 22. August 2018 ermächtigt, zu den Anpassungen ' 18 des Richtplans Kanton Bern ein Vernehmlassungs-und Mitwirkungsverfahren zu eröffnen.

Die Vernehmlassungsunterlagen stehen hier zur Verfügung.

Weitere Informationen sowie der gesamte gültige Richtplan sind hier zu finden.

[weitere Informationen]