Anpassung des Gemeindebaureglementes an geändertes übergeordnetes Recht - Öffentliche Mitwirkung

Der Gemeinderat Allmendingen bringt gestützt auf Art. 58 des Baugesetzes vom 09. Juni 1985 eine Teilrevision des Gemeindebaureglementes und des Zonenplanes zur öffentlichen Mitwirkungsauflage.
In dieser Teilrevision geht es um obligatorische Anpassungen an das geänderte übergeordnete Recht des Kantons Bern.
Die materiellen Bauvorschriften bleiben grundsätzlich dieselben. Die Bauzonen werden nicht verändert.
Auflage: 1. Februar 2017 bis 03. März 2017 auf der Gemeindeverwaltung 

Publikation als PDF



Geringfügige Planänderung der Überbauungsordnung - Öffentliche Planauflage und Eröffnung des Gemeinderatsbeschlusses

Öffentliche Planauflage und Eröffnung des Gemeinderatsbeschlusses 
Geringfügige Änderung der Überbauungsordnung „Gartencenter“ 

 
Der Gemeinderat Allmendingen bringt gestützt auf Art. 60 des Baugesetzes vom 9. Juni 
1985 (BauG) und Art. 122 Abs. 7 der Bauverordnung vom 6. März 1985 (BauV) die 
vorerwähnte Änderung zur öffentlichen Auflage.

Die Akten liegen während 30 Tagen, vom 2. Februar 2017 bis 03. März 2017 in der 
Gemeindeschreiberei Allmendingen öffentlich auf.

Offizielle Publikation



Vermietung 3-Zimmer Wohnung Hirscheschüür (Gemeindeverwaltung)

Zu vermieten an der Thunstrasse 9 (Gemeindeverwaltung / Hirschenschüür) per 1. April 2017, evtl. 1. Mai 2017:

3-Zimmer-Wohnung im 1. Stock

Mietzins Fr. 1'350.00 inkl. Nebenkosten

Besichtigungstermin: Samstag, 4. März, 10.00 Uhr

Kontaktperson: Willi Eichenberger, Natel-Nummer 076 348 31 51